Medienpreis Luft- und Raumfahrt (ab 2013)

Deutscher Journalistenpreis für Luft- und Raumfahrt (2010 – 2012)

Der Deutsche Journalistenpreis für Luft- und Raumfahrt wurde von 2010 bis 2012 verliehen. Er wurde vom Verein zur Förderung des technisch-wissenschaftlichen Journalismus e.V. unter dem Patronat des Bundesverbandes der Deutschen Luft- und Raumfahrtindustrie (BDLI) in Zusammenarbeit mit der Deutschen Journalistenschule (DJS) verliehen.

Ludwig-Bölkow-Journalistenpreis (2004 – 2009)

Der Ludwig-Bölkow-Journalistenpreis wurde von 2004 bis 2009 verliehen. Er wurde vom europäischen Luft- und Raumfahrtkonzern EADS gestiftet und in Zusammenarbeit mit der Deutschen Journalistenschule (DJS) verliehen.